Kobold VR200 Saugroboter

DIE NR. 1 BEI STIFTUNG WARENTEST! 
749,00 €
inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit 3-5 Werktage
In den Warenkorb

Ihre Vorteile

  • VOLLAUTOMATISCH UND SELBSTSTÄNDIG
    Der Kobold VR200 saugt Ihre Räume wann immer Sie es wünschen. Ganz automatisch, am besten, wenn Sie nicht zuhause sind – dank App jetzt auch ferngesteuert. Bei Ihrer Rückkehr freuen Sie sich über ein frisch gesaugtes Zuhause.
  • AUCH AN SCHWER ZUGÄNGLICHEN STELLEN
    Der Kobold VR200 reinigt zuverlässig alle Böden. Mühelos erreicht er jede Ecke, überwindet spielend Hindernisse und saugt selbst unter flachen Möbeln.
  • KRAFTVOLL UND EFFIZIENT
    Dank neuester Komponenten und umfangreicher Ausstattung ist der VR200 ein wahres Kraftpaket. Er arbeitet wie Sie es von einem Kobold erwarten: kraftvoll und effizient.

So funktioniert's

ZUHAUSE AUF ALLEN BÖDEN

Der Kobold VR200 wird Sie begeistern – mit höchster Saugleistung reinigt er Parkett, Fliesen und Teppich tief und gründlich. Denn er ist mit einem Motor ausgestattet, den Vorwerk komplett neu entwickelt hat.

OPTIMALE STAUBAUFNAHME

Der VR200 nimmt dank neuer Bürsten mehr Staub von allen Böden auf. Seine innovative Rundbürste mit Gummilamellen und Borstenstreifen rotiert 30 Mal pro Sekunde und ist besonders nah am Gehäuserand platziert. Die Seitenbürste transportiert den Schmutz direkt zur Rundbürste. Das bringt optimale Sauberkeit auf allen Böden, an Kanten und in Ecken.

HINDERNIS- UND TREPPENERKENNUNG

Zahlreiche Sensoren machen es möglich: Der Kobold VR200 bemerkt Möbel und Hindernisse, bremst sanft vor ihnen ab oder fährt vorsichtig um sie herum. Er überwindet mühelos Türschwellen, erkennt Treppenstufen und kehrt um.

PRÄZISE IN ECKEN UND AN KANTEN

Gesteuert von einer intelligenten Software und drei Ultraschallsensoren, fährt der VR200 präzise an Fußleisten, Wänden und Kanten entlang. Aufgrund seiner speziellen D-Form kommt er in alle Ecken.

SAUGT UNTER IHREN MÖBELN

Der Kobold VR200 erreicht mühelos jeden Winkel Ihrer Wohnung. Er saugt bis in die Ecken und an Kanten und gelangt auch problemlos unter Ihre Möbel, denn sein neu designtes Gehäuse ist mit nur 9 cm besonders flach.

STAUBFREIE ENTLEERUNG PER ABSAUGÖFFNUNG

Ist der Staubbehälter voll, können Sie den Inhalt ganz bequem über die Absaugöffnung mit Ihrem Hand- oder Bodenstaubsauger absaugen. Das ist besonders hygienisch, da Sie nicht mit dem Schmutz in Kontakt kommen. Unsere Kobold Staubsauger sind optimal für das Absaugen geeignet, Sie können aber auch die meisten handelsüblichen Staubsauger verwenden. Natürlich können Sie den Behälter zum Entleeren auch einfach entnehmen.

STEUERUNG PER FERNBEDIENUNG

Die neue Fernbedienung ermöglicht Ihnen eine bequeme Bedienung des Saugroboters aus der Ferne. Sie können unter anderem die gewünschte Programmart wählen. Über die Pfeilsteuerung navigieren Sie gezielt zu verschmutzten oder schwer zu erreichenden Stellen.

NEU: STEUERUNG PER APP

Sie können Ihren Saugroboter nun auch per App für Smartphone und Tablet aus der Ferne bedienen - sogar von unterwegs. Starten Sie zum Beispiel das gewünschte Programm oder beenden Sie die Reinigung. Auch die gezielte Navigation zu verschmutzten oder schwer erreichbaren Stellen ist möglich.

TIERLIEB UND LEISE – ABER STARK GEGEN HAARE

Als Haustierbesitzer werden Sie sich besonders über den VR200 freuen, denn Tierhaare und Schmutz beseitigt er mit maximaler Saugkraft. Das spart Ihnen viel Arbeit und wertvolle Zeit, die Sie mit Ihren tierischen Lieblingen verbringen können. Dabei bleiben Sie völlig ungestört – denn der VR200 saugt mit maximal 70 dBA Lautstärke angenehm leise.


Anwendung

RAUMREINIGUNG

Der Kobold VR200 saugt jeden Raum Bahn für Bahn ab – dank seiner einzigartigen Laser-Raumnavigation. Wenn sein Akku aufgeladen werden muss, steuert er von selbst die Basisstation an. Später saugt er da weiter, wo er aufgehört hat.

SPOT-REINIGUNG

Neben der Raumreinigung können Sie den VR200 einzelne Stellen gezielt saugen lassen: Bei der Spot-Reinigung wird eine Fläche von ca. 1,5 x 1,2 m – nach dem gleichen Prinzip wie bei der Raumreinigung –  zuverlässig und gründlich gesaugt.

ZEITPLAN-FUNKTION

Legen Sie mit der Zeitplan-Funktion ganz einfach Start- und Endzeiten für Ihren Kobold VR200 fest - so kann er auch saugen, wenn Sie nicht da sind. Er lässt sich sogar für jeden Wochentag einzeln vorprogrammieren.

ECO-OPTION

In der Eco-Option saugt der Kobold VR200 noch leiser als sonst und erreicht eine noch längere Laufzeit von bis zu 90 Minuten mit einer Akkuladung.

Highlights

Bereit für jeden Job: HIGHTECH AUF JEDEM QUADRATMILLIMETER

Dank ausgefeilter Lasernavigation und mehr als einem Dutzend Sensoren umfährt der VR200 nahezu jedes Hindernis:

  1. Die rotierende 360-Grad-Lasernavigation scannt die Umgebung 1.800 Mal pro Sekunde ab und erstellt eine genaue Karte.
  2. Drei Ultraschallsensoren erkennen auch transparente oder stark glänzende Hindernisse, bevor sie der Saugroboter erreicht.
  3. Ein Wandsensor unterstützt den VR200, präzise und extrem nah an Wänden entlang zu fahren und Ränder effizient zu säubern.
  4. Kontaktsensoren an Stoßfänger und Bumper ergänzen den Ultraschall bei der Vermeidung von Kollisionen.
  5. Optische Bodensensoren erkennen die Absturzgefahr an Treppen und leiten die Berechnung eines Ausweichkurses ein.

FERNSTEUERUNG PER APP

Die neue App und die Infrarot-Fernbedienung ermöglichen die bequeme Steuerung des Saugroboters aus der Ferne. Mit der Fernbedienung aus bis zu 5 Metern, mit der App sogar von unterwegs.

KLETTERHILFE

Dank Allradantrieb überwindet der VR200 mühelos Türschwellen. Wenn es einmal schwieriger wird, kommen die neuen Kletterhilfen zum Einsatz, mit deren Hilfe er bis zu 2 cm hoch klettern kann.

INNOVATIVE BÜRSTEN

Die neue Rundbürste mit Borsten und Lamellen ist besonders nah am Rand platziert und rotiert 30 Mal pro Sekunde. In Kombination mit der Seitenbürste erhöht sie die Staubaufnahme deutlich.

ECO-OPTION

Mit der neuen Eco-Option saugt der VR200 nicht nur leiser, sondern auch länger. Eine Ladung des Lithium-Ionen-Akkus hält bis zu 90 Minuten durch, bevor er automatisch zur Ladestation zurückkehrt.

Video-Anleitung

So geht's

Wie einfach die Bedienung des Kobold VR200 Saugroboter ist, erfahren Sie in dieser Video-Anleitung. Sie können auch direkt eines der folgenden Themen im Video wählen:

VR200 APP

Kostenlose VR200 Roboter App

Sie können Ihren VR200 mit der App steuern und diese für Ihr Smartphone oder Tablet im jeweiligen Store ganz einfach downloaden.
Reinigung starten
unterwegs starten
Zeitsteuerung
Hausreinigung
Spotreinigung
Manuelle Reinigung

Software

Immer aktuell dank Updates

Kobold bietet auch für den Kobold VR200 Saugroboter Software-Updates an.Möchten Sie die APP nutzen? Alle VR200 Saugroboter sind App-fähig. Nur ein Software-Update (mind. 2.0) ist notwenig.

Zum Software-Download 

Kobold Magazin 

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ IM HAUSHALT - EINE LIEBESGESCHICHTE

Das Kobold Magazin erklärt, wie aus Großrechnern mit Lochkarten, Staubsaugerroboter wie der VR200 wurde.

Lieferumfang

DER SAUGROBOTER BESTEHT AUS FOLGENDEN BESTANDTEILEN:
  • Kobold VR200 Saugroboter
  • Kobold VR200 Seitenbürste
  • Kobold VR200 Filter
  • Kobold VR200 Basisstation
  • Kobold VR200 Fernbedienung
  • Kobold VR200 Begrenzungsstreifen (ca. 4m)
  • Kurzanleitung
  • Gebrauchsanleitung

In den Warenkorb

Kundenbewertungen

29.03.2017
Noch ein Gerät von Vorwerk, wieder sehr zufrieden
29.03.2017
Die Akkuleistung könnte etwas besser sein. Ansonsten navigiert er sich sehr gut durch die Wohnung und macht auch gründlich sauber !
29.03.2017
Absolut faszinierendes Gerät: verblüffend intelligent und wendig, Reinigung: zuverlässig und gründlich. Eine große Erleichterung im Haushalt. Sehr zu empfehlen!!! Wir sind begeistert.
29.03.2017
Anwendung sehr gut, aber beim Testsieger Stiftung Warentest haben wir das auch erwartet. Ersetzt nicht das komplette saugen, aber eine deutliche Erleichterung.
28.03.2017
Gute Qualität des Produktes, Saugleistung und Reinigungsleistung für Akku betriebenes Gerät gut bis sehr gut. Probleme machen dünne Teppiche (werden verschoben)und Kabel (verhedern). Optimal, wenn nicht zu viele Hindernisse im Raum sind.
28.03.2017
Produkt ausgezeichnet, ist absolut magisch, reinigt perfekt und macht ausserdem unwahrscheinlich viel Spass beim beobachten. Würde ich immer wieder kaufen.
28.03.2017
Er ist einfach Spitze
28.03.2017
Eine ausgezeichnete Hilfe im Haushalt. Erspart fast die Frau :)
28.03.2017
Das Produkt wird mehrmals in der Woche verwendet. Das Gerät "verirrt" sich in schmalen "Gängen" - kommt zwar rein - aber leider nicht mehr raus oder bleibt einfach unter Schränken stecken - kommt zwar drunter - aber nicht mehr raus. Das Gerät ist trotz eco-Betrieb sehr laut und findet beim anschließend zweiten Saugvorgang immer noch Staub - hätte er das nicht beim ersten Mal mit nehmen müssen? Leider fehlt der Bürste beim Zubehör eine Reinigungsbürste da es schwierig ist eingesaugte lange Haare zu entfernen. die 4m-Magnetstreifenband sind nicht ausreichend. Das Gerät findet in 1 von 3 Fällen die Basisstation nicht. Schuhabstreifer (ganz niedrig) werden nicht ausreichend gesaugt. Beim Entleeren des Staubbehälters verteilt man immer eingesaugten Staub - das passiert auch bei Berührung mit dem Staubfilter.
28.03.2017
Recht leise und gründlich
28.03.2017
Wir verwenden unserern Kobold hauptsächlich auf Fliesen (unser gesamtes Erdgeschoss ist mit Fliesen ausgelegt). Ich habe mir jedoch vorgestellt, dass der Kobold jeden Raum erstmal fertig saugt, bis er zum Nächsten übergeht...aber da hat er anscheinend seinen eigenen Plan. Grundsätzlich arbeitet er aber sehr genau und nimm auch alles mit.Problem für ihn ist nur der Esstischbereich, wo die Stuhlbeine im einfach im Weg zu sein scheinen und wo er die Orientierung verliert.-Ich stelle daher die Stühle auf den Tisch, so dass unten alles frei ist und er saugen kann. Der Akku reicht für ca. 60 qm, danach muss er erstmal ca. 90 min laden. Finde ich persönlich zu wenig...da köntte bei dem Preis ein besserer Akku rein. Er ist wesentlich leiser als unser normaler Staubsauger (***). Alles in Allem sind wir aber sehr zurfrieden und nutzen nur noch ihn hauptsächlich. Weiter zu empfehlen ist er auf jeden fall.
28.03.2017
Eigentlich ein gutes Gerät. Aus der App lässt sich bestimmt noch mehr raus holen. Vermisst wird hauptsächlich eine Übersicht wo das Gerät gereinigt hat. Zum Teil werden bei der Reinigung Zimmer ausgelassen. Akkulaufzeit und Ladezeit ist verbesserungswürdig.
28.03.2017
Wunderbare Hilfe im Haushalt!
27.03.2017
Bin total begeistert. Einzig der Akku könnte länger halten.
27.03.2017
Perfekt für Leute die kein Bock auf Staubsaugen haben.
27.03.2017
Leider konnte er nicht unsere Teppiche saugen ist immer hängen geblieben und ist blockiert. Schade
27.03.2017
Absoluter Hammer! Vorher nicht getestet, nur der Marke vertraut. Übertrifft die Erwartungen. Man muss natürlich den Boden von umherstehenden Dekoelementen befreien und Stühle et c. evtl so platzieren, dass der Roboter alles umfahren kann. Spart Zeit und ist gründlich.
27.03.2017
Mit Recht der Testsieger unter den Saugrobotern. Meine Frau und ich sind rundum zufrieden.
27.03.2017
Leider hält der Akku nicht das was er soll, sonst funktioniert der Roboter gut.
27.03.2017
Saugroboter funktioniert einwandfrei. Erstaunlich wie viel Staub von diesem VR200 aus Teppich und vom Boden aufgenommen wird (im Vergleich zu einem 1,4 KW Staubsauger)! Das Gerät macht einen sehr stabilen, wertigen Eindruck. Bis jetzt sind wir sehr zufrieden (3 Wochen Einsatz).
27.03.2017
Ein Haushaltshelfer den wir nicht mehr missen möchten.
27.03.2017
Sehr schönes und vorallem nützliches Gerät. Erleichtert die Hausarbeit erheblich.
27.03.2017
Ich verwende das Produkt in einem Single Haushalt (ca. 100 qm). Ich war zunächst natürlich skeptisch, muss aber nach zweiwöchiger Laufzeit sagen, dass das Gerät wirklich super ist.
27.03.2017
Der Saugroboter ist für uns eine tatsächliche Hilfe und nicht nur Spielerei. Er ersetzt auf Hartboden - mit Ausnahme von unzugänglichen Ecken - fast gänzlich den normalen Staubsauger. Ein normaler Staubsauger holt aber auf unseren Teppichböden doch deutlich mehr Krümmel raus. Nervig ist es, dass der Akku zu klein ist und der Roboter eine laufende Reinigung erst fortsetzt, wenn er komplett an der Basisstation neu aufgeladen hat (auch wenn es nur noch 5 Minuten zu saugen hätte). Dieses Verhalten kann man leider auch nicht per Hand übersteuern und führt bei uns regelmässig dazu, dass wir die Reinigung vorzeitig beenden müssen und nicht wissen wo er eigentlich schon überall sauber gemacht hat. Schön wäre es auch, wenn man Räume programmieren könnte um per App beispielsweise schnell mal die vollgekümmelte Küche (und nur die!) saugen zu lassen. Ein Workarround ist es den Kobold in die Küche zu tragen, "Alle Räume" als Programm auszuwählen und die Tür zu schließen. Anschließend muss man dann den Kobold zurück zur Basis tragen und sicher stellen, dass er auch wieder lädt. Ich hoffe einfach mal, dass an dieser und ähnlichen Stelle noch ein paar Software Updates kommen. Trotzdem war der Kobold auch so wie er ist eine gute Anschaffung.
27.03.2017
Hallo zusammen. Bin seit einem Monat stolzer Besitzer eines VR200 Saugroboters von Kobold. Da mir die Entscheidung sehr schwer gefallen ist und ich mich wirklich sehr ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt hab, mir auch die Kundenbewertungen sehr geholfen haben, schreib ich den Hausfrauen ein paar Zeilen....... Eins muss man dazu sagen bin echt kein Freund von Wohnung saugen und ich könnte echt jeden Tag saugen.... Wie gesagt nach langem rumstöbern und vergleichen, Kundenbewertungen durchwälzen bin ich auf den VR200 gestoßen. Der Saugroboter soll einer der Besten sein und ist in meinen Augen erschwinglich... Durch die 30Tage kostenlose Testphase, habe ich nicht mehr lange überleg....in zwei Tagen war das gute Stück dann bei mir zuhause...natürlich gleich ausgepackt (sehr hochwertige Verpackung) er hat gleich einen Namen von uns bekommen und wir haben ihm ein Kuschliges gut befahrbares wie in der Anleitung beschrieben Plätzchen eingerichtet. Wir konnten es kaum glauben das er alles so selbstständig abgefahren und wirklich sehr tolle Ergebnisse lieferte. Ich bin wirklich immer sehr skeptisch, aber die Tatsache das der KOBI wärend ich arbeite meine 120qm Wohnung mit inklusive Hochflorteppich im Schlafzimmer saug begeistert mich. Wichtig ist wirklich das nichts am Boden rumliegt Socken, Haargummis, Kabel und was es halt sonst noch so gibt. Hat er was verschluckt schaltet er sich dann auch gleich mal ab. einmal bis jetzt ging ihm der Saft aus und blieb bis kurz vor seiner Station stehen ,ist aber bis jetzt nur einmal passiert.. Also mit andren Worten wenn sich jemand so ein Familienmiedglich zulegen sollte wird sehr viel Freude dran haben. Anfangs ist es wie Fernseher sehr interessant,die Technik was dahinter steckt. Er ist auch sehr leise klar er saugt aber für die Saugleitung find ich ihn leise. Ich denke für Haustiere kein Problem. Ich staune jedes mal erneut was er in seinem Staubbehältnis wieder alles eingesammelt hat. Der Behälter ist leicht zu leeren und meiner Meinung passt echt viel rein. Ich bin echt sehr begeistert und möchte den kleinen nicht mehr missen er hat meine Erwartungen übertroffen, sehr toller Produkt.
27.03.2017
Technik ist noch nicht ganz ausgereift, man hat das Gefühl, der Saugroboter saugt relativ orientierungslos durch die Gegend und versucht Hindernisse zu überwinden, die er besser ignorieren sollte....letztendlich bleibt er immer irgendwo hängen. Schade, hätte mich gefreut, wenn es funktioniert hätte!!!
27.03.2017
funktioniert super, alles sauber, alle Hundehaare weg. Steuerung über App geht auch einwandfrei.
27.03.2017
Der Kobold Saugroboter VR200 ist uns eine gute Hilfe im Haushalt, er überwindet Hindernisse wie Teppiche besser als der Vorgänger und er ist auch etwas leiser. Wir sind sehr zufrieden damit. Die Abwicklung des Kaufs bei Kobold gestaltete sich sehr kulant. Wir können den Kauf empfehlen.
27.03.2017
Ein wenig laut aber sehr gründlich, etwas preiswerter wäre besser !!!
27.03.2017
Dioe Wohnung spollte "Robotergerecht" eingerichtet sein
27.03.2017
Esd ist genau das, was wir wollten. Funktioniert prima, erspart uns auch zusätzliche Arbeit.
27.03.2017
Wir wohnen in einem Haus, der Robbie fährt im ersten Stock- da sind es 120qm. Der Boden im untersten Stockwerk besteht aus Parkett & Marmor. Wir haben 2 schwarze Läufer als Teppiche- einmal in der Küche und einmal im Flur. Einen Teppich unterm Esstisch Plus einen kuhfell Teppich im Wohnzimmer. Außerdem haben wir zwei große Hunde, ridgeback (kurze Haare) und zwei Kinder unter 1.5jahre. Normalerweise müsste ich jeden, wenn nicht spätestens jeden zweiten Tag staubsaugen. Ich mag es ordentlich und anders ging das nicht. Wir besitzen einen ** Staubsauger- hatte also schon auch hohe Erwartungen für den Robbie. Und was soll ich sagen- seitdem er eingezogen ist habe ich nie wieder staubgesaugt. Er arbeitet jeden Tag, ich nicht! Während ich gassi gehe vollbringt er seine Arbeit. Ich gebe aber zu ich stelle die Esstisch Stühle hoch, die haben durchgehende Beine, er würde auch mit den fertig werden aber so muss er das nicht und hat mehr Zeit um zu arbeiten statt sich damit aufzuhalten. Bin verliebt, begeistert und glücklich! Auch unsere Putzfrau hat Zeit für andere Sachen wenn sie kommt (habe mich nämlich am Fuß verletzt und seitdem Hilfe im Haushalt) und das findet sie auch super. So genug von mir- überzeugt euch selbst . Mit den 30tage zurückgabe recht dachte ich ein Versuch ist es wert. Danke Vorwerk!
27.03.2017
Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Die Handhabung fällt auch älteren Menschen leicht. Wir würden den Kobold VR200 jedem bedenkenlos weiterempfehlen.
27.03.2017
Sehr guter Saugroboter. Er kommt mit den meisten Situationen zurecht. Kritik: Er schafft es nicht Hochfloorteppiche zu reinigen, da die Rollbürste mit den Fasern verklemmt.
27.03.2017
Das Reinigungsergebnis ist Vorwerk typisch nahezu perfekt, Handhabung einfach und zweckmäßig, Raum wird voebereitet, dann legt er los, Arbeitseeleichterung deutlich spürbar. Die Orientieriung im Raum, vA. bei der Rückkehr zur Ladestation könnte verbessert werden. Unser Modell dockt überhaupt. icht an, sondern kommt schräg 30 cm davor zur Ruhe. Kann ich im Moment mit leben, sollte aber demnächst ergeündet werden.
27.03.2017
Setze den VR200 im Haus ein (vier Zimmer, Küche, Bad und Flur im EG). Er findet alle Räume und saugt systematisch alles ab. Wenn der Akku leer ist, kehrt er an die Ladestation zurück und macht nach erfolgter Ladung da weiter, wo er aufgehört hat. An manchen Stellen hat er Probleme. Wir haben einen Billardtisch, dessen Standbeine voll umkleidet sind, so dass sie wie zwei große Blöcke aussehen. Die Verkleidung reicht nicht ganz bis zum Boden. Der Robosauger versucht immer wieder, unter die Beingestelle zu gelangen und kreiselt dort hilflos herum. Ansonsten bin ich zufrieden. Saugleistung ist akzeptabel, Handhabung einfach.
27.03.2017
Spart Zeit, aber gewöhnungsbedürftig: Die Wohnung muss erst umgeräumt werden. Wenn man ein Möbelstück im Laufe der Arbeit entfernt, zeigt sich der Roboter verwirrt, bzw. kommt nicht mehr an diese Stelle. Die schmalen Pässe müssen manuell gereinigt werden. Empfelenswert für diejenigen, die keine Zeit haben bzw. Hausatbeit hassen und dabei nicht besonders pingelig sind.
26.03.2017
Nobody is perfect! Saugleistung gut. Unebenheiten machen manchmal Probleme. Grundsätzlich reicht der Akku für 60 qm nicht aus. Ladestation sollte flexibel verwendet werden, um einzelne Räume separat saugen zu lassen. Die Staubauffangbox müsste größer sein, denn er unterbricht seine Arbeit und wartet auf Hilfe. Insofern kann man nicht erwarten, dass er in einem Zug 60 qm schafft, ohne dass jemand zwischendurch die Staubauffangbox leert.
26.03.2017
Ich benutze ihn mindestens wöchentlich. Das Reinigungsergebnis ist ausgezeichnet. Die Stühle stelle ich immer hoch, damit er auch Strecke fahren kann. Bin sehr zufrieden mit meinem "Robi"
26.03.2017
einfach toll. ich verlasse das Haus und lasse saugen. natürlich braucht der Kobold "freie" Wege, also doch einiges wegräumen, aber das macht die Zeitersparnis wett. Die vordere rotierende grüne Bürste musste allerdings nach 200 qm schon ausgetauscht werden und die angegebene Fläche mit vollem Akku schafft er auch nicht. Es sind gerade mal ca 90 qm, aber er fährt dann eben zum Aufladen. Fazit: tolle Haushaltshilfe.

Auszeichnungen

Testberichte

Kobold VR200 mir "Sehr Gut" bewertet.

Der Vorwerk Kobold VR200 ist ein Staubsaugerroboter der Spitzenklasse. Gerade die Orientierung im Raum hat uns begeistert. Das Gerät findet sich selbstständig zurecht und liefert ein überzeugendes Saugergebnis. Gerade die systematische Vorgehensweise ist ein großer Pluspunkt im Vergleich zur Konkurrenz. Ein weiteres Highlight sind die Kletterkünste des Kobolds. Niedrige Hindernisse überwindet der Staubsauger problemlos. Zudem gehen die Inbetriebnahme und die Bedienung sehr einfach von der Hand (…). 

Aktuelle Angebote

Technische Daten

Sicherheitszeichen
SicherheitszeichenCE Zeichen
Gehäuse
GehäuseHochwertiger recyclebarer thermogeformter Kunststoff
Motor
MotorWartungsfreie DC-Motoren
Gebläse
GebläseEinstufiges Gebläse
Spannung Netzteil
Spannung Netzteil100 - 240 Volt Wechselspannung 50/60 Hertz
Gewicht
GewichtCa. 5 kg (ohne Zubehör)
Geräuschemission
Geräuschemission70 dBA (gemessen unter Freifeldbedingungen auf Teppich)
Akkupack
AkkupackAkkupack Li-Ion 14,4 V; ca. 84 Wh, nominell

Zufriedenheit

30 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE

Wir sind uns sicher: Sie werden Ihren Kobold VR200 lieben. Sollten Sie nicht restlos von unserem Saugroboter überzeugt sein, erstatten wir Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Testen Sie den Kobold VR200 30 Tage lang unverbindlich bei sich zuhause.

So ein Saugroboter ist eine echte Arbeitserleichterung. Viele meiner Kunden wollen ihn gar nicht mehr hergeben, wenn sie ihn erst einmal in Aktion gesehen haben. Wie wäre es mit einer Probefahrt? Ich bringe Ihnen gerne ein Testgerät zuhause vorbei.  
Kundenberater finden 

Häufige Fragen

Ja, es wird möglich sein, auf den Kobold VR200 ein Software-Update aufzuspielen.

Der Kobold VR200 kennt seine Umgebung ganz genau: Der einzigartige Laserscanner mit Ultraschalltechnologie erkennt 98 % aller Hindernisse – auch Spiegel- oder Glasflächen in der Wohnung. Den Standort jedes einzelnen Hindernisses speichert der Saugroboter ab. Ob er das Hindernis umfährt oder klettert hängt von der Höhe des Hindernisses ab: Bis zu 2 cm schafft der Roboter dank seiner Kletterhilfen mit links. Sein Allrad-Antrieb gibt ihm den richtigen Halt. Mit seinen Absturzsensoren erkennt der Kobold VR200 Treppen und Abgründe und umfährt diese einfach.

Der Kobold VR200 Saugroboter fährt Bahn für Bahn jeden Raum ab. Mit dieser Methode reinigt der Saugroboter jede Wohnung besonders effizient. Dabei tastet ein Laserscanner die Umgebung 1.800 Mal pro Sekunde ab. Aus den Informationen, die der Saugroboter dabei sammelt, erstellt er eine Karte und speichert Hindernisse. Dank dieser „Virtual Map“ findet sich der Roboter problemlos in mehreren Räumen zurecht.

Wir haben ein sehr schonendes Lademanagement für den Akku entwickelt um somit eine längere Lebensdauer beim Akku zu erreichen. Derzeit erreichen wir ca. 800 Ladezyklen ohne merklichen Energieverlust. Sollte der Austausch des Akkus notwendig sein, sollte dies aus Sicherheitsgründen durch den Kundenservice erfolgen.

Die Fernbedienung erreicht eine Reichweite von mindestens 5 m.