Fragen zum Kobold
VB100 Akku-Staubsauger

Häufige Fragen zum Kobold VB100 Akku-Staubsauger
Zurück zur Übersicht 
Kobold VB100 Akku-Staubsauger

Allgemein

Dank ihrer innovativen Technologie lässt sich die Kobold EBB100 Elektrobürste für fast alle Bodenarten einsetzen und macht so die tägliche Reinigung komfortabler und effizienter. So gewährleistet der kabellose Kobold VB100 Akku-Staubsauger die sanfte und gründliche Reinigung von Hartböden und Teppichen. 

Der kabellose Kobold VB100 Akku-Staubsauger ist 100 cm lang, 11 cm breit, 11 cm hoch und wiegt ca. 3,3 kg. Dank seines geringen Gewichts eignet sich dieser kabellose Akku-Staubsauger perfekt zur täglichen Reinigung. Durch ihr flaches Design ermöglicht die Kobold EBB100 Elektrobürste eine flexible und intelligente Reinigung selbst unter flachen Möbelstücken. Die Bürste des Kobold VB100 ist 25 cm breit und 7 cm hoch. In der Parkstellung lässt sich das Gerät zudem bequem abstellen. 

Die Kobold EBB100 Elektrobürste besitzt zwei rotierende Rundbürsten mit zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen – Normalmodus und Turbomodus – für optimale Reinigungsergebnisse auf fast allen Hart- und Teppichböden. Im Normalmodus entfernt der Kobold EBB100 mittlere Verschmutzungen. Dieser Modus eignet sich vor allem für Hartböden. Mit dem Turbomodus lassen sich größere Schmutzmengen entfernen. Zur Reinigung von tiefflorigen Teppichen und Teppichfransen lässt sich die Elektrobürste ausschalten. Die in die Elektrobürste integrierten LEDs zeigen dem Kunden an, welche Bürstengeschwindigkeit gerade eingestellt ist.

Die LEDs an der Kobold EBB100 Elektrobürste zeigen die ausgewählte Bürstengeschwindigkeit an. Im Normalmodus leuchtet eine LED weiß. Leuchten zwei weiße LEDs, ist der Turbomodus eingestellt. Leuchtet keine der beiden LEDs, wurde die Bürste zur Reinigung von tiefflorigen Teppichen und Teppichfransen ausgeschaltet. Sind die Bürsten blockiert, leuchten die LEDs rot.

Moderne Technologie von Vorwerk gewährleistet eine einfache und hygienische Entnahme der Filtertüte, so dass Anwender beim Wechsel der Filtertüte nicht mit Feinstaub in Kontakt kommen. Die Filtertüten haben eine Fassungsvermögen von 0,8 Litern. Leuchtet die LED beim Einschalten des Kobold VB100 gelb, muss die Filtertüte gewechselt werden. Die Filtertütenabdeckung auf der Geräterückseite lässt sich leicht öffnen, um die volle Filtertüte zu entnehmen und eine neue einzusetzen. Die Häufigkeit, mit der die Filtertüte gewechselt werden muss, ist von verschiedenen Faktoren wie der Art des Haushalts und der Nutzungsdauer und -intensität abhängig.

Das Kobold VB100 System ist ein akkubetriebener Staubsauger mit einem kompletten Satz Vorwerk Zubehör. Das kabellose System ist ausgestattet mit

Das kabellose System ist ein Spezialist für das Staubsaugen und Wischen fast aller Bodenarten. Mit seinem ergonomischen Design und seinem geringen Gewicht ermöglicht das Kobold VB100 System eine schnelle und komfortable Handhabung für eine flexible Reinigungslösung in jeder Alltagssituation.

Der VB100 kann mit dem EBB100 oder dem SPB100 Aufsatz bestellt werden. Jede Box enthält die 2-in-1-Düse, 6 Kobold FP100 Premium-Filtertüten (eine ist bereits im Staubsauger enthalten, und fünf weitere befinden sich in einer Box), ein Ladegerät, einen integrierten Akku und die Bedienungsanleitung.

Die Leistung des kabellosen Staubsaugers VB100 ist dank der Vorwerk-Technik nahezu identisch mit der des Handstaubsaugers VK200. Der VB100 ist 1,7 kg leichter als der VK200, und das Zubehör des VB100 ist dem neuen kabellosen System angepasst.

Mit seiner überragenden Saugkraft eignet sich der VB100 Akku-Staubsauger perfekt für Haushalte mit Haustieren.
Denn die entsprechenden Aufsätze und Bürsten sind speziell darauf ausgelegt, unerwünschte Haare an schwer zugänglichen Stellen abzulösen und aufzusaugen. Mit der Kobold PBB100 Elektro-Polsterbürste können Sie Sofas, Sessel, Matratzen oder Autositze reinigen. Die einzigartige Gegenrotation der Bürste sammelt und entfernt Staub- und Schmutzpartikel schnell und erreicht beinahe jeden Ort. 

Akku

Mit seinem erste Akku-Staubsauger bietet Vorwerk eine kabellose und intelligente Reinigungslösung für jeden Tag. Zum Aufladen muss der Kunde lediglich das Netzladegerät mit der Ladebuchse des Kobold VB100 verbinden. Der Ladevorgang dauert rund drei Stunden. Mit dem Ladegerät kann der Kunde den Akku auch separat laden – und einen zusätzlichen Akku zur Verlängerung der Laufzeit erwerben. Der Staubsauger wurde eigens so konzipiert, dass er sich ohne feste Station überall im Haus aufbewahren lässt. Der Kobold VB100 lässt sich bequem in seine Parkstellung schwenken und so noch leichter verstauen. So kann der Anwender sich auch spontan anderen Aufgaben zuwenden. Muss er beispielsweise während des Staubsaugens einen Stuhl zur Seite stellen, kann er den Staubsauger problemlos abstellen und anschließend weitersaugen.

Die Akkuladezeit beträgt ca. 180 Minuten, wenn die Batterie vollständig entladen ist.

Die Laufzeit des Kobold VB100 Systems variiert je nach Saugleistung und verwendetem Aufsatz, d. h. Maximum, Medium und Minimal. Siehe Tabelle unten (Laufzeit ca. Minuten): 

MaximumMediumMinimum
VB100 + SB100 + (SD15, FD15, TR15, VD15)134180
VB100 + PBB100122950
VB100 + SPB100102040
VB100 + EBB100 (Turbo-Bürstenmodus)112540
VB100 + EBB100 (Standard-Bürstenmodus)123052
VB100 + EBB100 (Bürste deaktiviert)134180

Funktionen

Der Kobold VB100 ist ein kabelloser Staubsauger und besitzt keine Wischfunktion. Dank seiner drei verschiedenen Saugleistungsstufen kann dieser Staubsauger fast alle Bodenarten mit nur einer Bürste gründlich reinigen.

Über den Fußschalter an der Kobold EBB100 Akku-Elektrobürste lässt sich die Bürstengeschwindigkeit einstellen. Zwei verschiedene Bürstengeschwindigkeiten – Standard- und Turbomodus – sorgen für eine optimale Reinigung fast aller Böden. Die in die Elektrobürste integrierten LEDs zeigen dem Kunden an, welche Bürstengeschwindigkeit gerade eingestellt ist. 

Dank der innovativen Technologie des Kobold VB100 lässt sich die Bürstengeschwindigkeit einfach per Druck auf den grünen Fußschalter an der Kobold EBB100 Akku-Elektrobürste einstellen. Der Normalmodus eignet sich besonders für die tägliche Reinigung normal verschmutzter Böden, während der Turbomodus auch stärkere Verschmutzungen beseitigt.

Der Kobold VB100 kann bequem durch Drücken der grünen Taste ein- und ausgeschaltet werden, während die drei verschiedenen Saugleistungsmodi mit der silbernen Taste unter der Einschalttaste eingestellt werden können. Anhand der Anzahl der LEDs auf dem Griff ist zu erkennen, welcher Saugleistungsmodus ausgewählt ist. Wenn beispielsweise drei LEDs leuchten, ist der höchste Saugleistungsmodus gewählt. 

Die LEDs am Kobold VB100 Akku-Staubsauger zeigen den Status des Akkus und des Filterbeutels an. Wenn der Staubsauger eingeschaltet ist, zeigt die Anzahl der grünen LED-Reihen den aktuellen Batteriezustand des Akku-Handstaubsaugers an. Während gelbe LEDs signalisieren, dass der Filterbeutel ersetzt werden muss oder dass eine Verstopfung im Schlauch vorliegt, die leicht entfernt werden kann, weisen blinkende rote LEDs auf eine Fehlermeldung hin. In diesem Fall schalten Sie bitte das Gerät aus, überprüfen Sie, dass nichts blockiert oder verstopft ist, und starten Sie es erneut. Falls Sie noch Fragen haben, lesen Sie bitte das Benutzerhandbuch. Falls die roten LEDs nicht erlöschen, wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Vorwerk Kundendienst.

Ja, der Kobold VB100 Akku-Staubsauger bietet drei verschiedene Saugleistungsstufen: Maximum Modus, Medium Modus und Soft Modus. Diese gewährleisten maximalen Komfort für individuelle Reinigungsarten und -bedürfnisse.

  • Einstellung Max: maximale Saugleistung, drei weiße LEDs am Griff leuchten.
  • Einstellung Med: mittlere Saugleistung, zwei weiße LEDs am Griff leuchten.
  • Einstellung Soft: minimale Saugleistung, eine weiße LED am Griff leuchtet.
Der Spezialist für Saugen und Wischen auf fast allen Hartböden liefert eine hohe Saugkraft, die eine erstklassige Reinigungsleistung garantiert. Die Standardeinstellung „Medium“, die für durchschnittliche Schmutzmengen empfohlen wird, ist beim Einschalten des Geräts automatisch eingestellt. Die Einstellungen können jedoch dem Bedarf des Nutzers angepasst werden. 

Zubehör

Zur Grundausstattung des kabellosen Kobold VB100 Akku-Staubsaugers gehört der Kobold VB100 selbst, die EBB100 Elektrobürste, die 2-in-1 Düse zur Reinigung im Überbodenbereich, die Ladestation, eine Packung mit fünf Kobold Premium-Filtertüten FP100 und die Gebrauchsanleitung. Je nach Bedarf können Kunden einen zusätzlichen Akku zur Verlängerung der Laufzeit des Staubsaugers erwerben.

Die 2-in-1 Düse ist äußerst vielseitig einsetzbar. Sie eignet sich zur Reinigung im Überbodenbereich sowie für alle Arten von schwer zugänglichen Stellen. Sie verfügt über drei Einstellungen und lässt sich für verschiedene Aufgaben einsetzen. Zum vorsichtigen Entfernen einer leichten Staubschicht von empfindlichen Objekten lässt sich die Borstenlänge durch Bewegen des Schiebers nach vorne vergrößern. Zur Beseitigung hartnäckiger Verschmutzungen und zur Reinigung unempfindlicher Oberflächen lässt sich die Borstenlänge durch Zurückziehen des Schiebers verringern. Die 2-in-1 Düse mit ihren freistehenden Borsten eignet sich hervorragend zur perfekten Reinigung schwer zugänglicher Stellen wie Fensterrahmen und Sockelleisten.

Das Kobold VB100 System ist mit der Kobold FP100 Premium-Filtertüte ausgestattet, die vom TÜV Nord als „Premium“ zertifiziert wurde. Sie fängt 99,99 % aller allergieauslösenden Partikel ein und kann einfach ausgetauscht und entsorgt werden. 

TÜV Nord ist ein vertrauenswürdiges deutsches Unternehmen, das sich auf Produktsicherheit spezialisiert hat. Eine TÜV-Zertifizierung bedeutet, dass das Produkt geprüft wurde, um die Anforderungen des deutschen Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes zu erfüllen. Mit anderen Worten: Unsere FP100 Premium-Filtertüten erfüllen die Leistungs- und Raumlufthygienestandards und sind bestens für Allergiker geeignet.

Die Filtertüten können einfach und hygienisch ausgewechselt werden. Sie wurden speziell so konstruiert, dass der Nutzer während des Austauschprozesses nicht mit Feinstaub in Berührung kommt. Der Filterdeckel auf der Rückseite des kabellosen Staubsaugers lässt sich leicht öffnen, damit die volle Filtertüte entfernt und dann eine neue eingesetzt werden kann. Die Häufigkeit, mit der die Filtertüten erneuert werden müssen, hängt von verschiedenen Faktoren wie der Art des Haushalts und der Dauer und Intensität der Nutzung ab.

Ja, Sie erhalten Ihren VB100 Akku-Staubsauger mit einer bereits eingelegten Filtertüte, und fünf weitere Filtertüten sind zusammen mit dem Akku, dem Ladegerät und dem Benutzerhandbuch in der Box enthalten. Jede Filtertüte hat ein Fassungsvermögen von 0,8 Litern. Das Gerät ist mit seiner hochwertigen Filtertüte auch für Allergiker geeignet: Es fängt 99,99 % der allergieauslösenden Partikel auf und reinigt so nicht nur das Haus, sondern auch die Luft.

Weitere Filtertüten können über Kobold Berater, Onlineshops und Vorwerk Filialen bezogen werden. Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Website Ihres Landes.

Das Kobold VB100 System ist batteriebetrieben und arbeitet mit einer niedrigeren Spannung als kabelgebundene Geräte. Jedoch ist die Kompatibilität mit älterem Zubehör nicht möglich, da neue Motoren und elektronische Systeme implementiert wurden. Dies bedeutet, dass die neuen SPB100, PBB100 und SB100 exklusiv für das neue VB100 System sind. Überbodenzubehör wie TR15, SD15, FD15 und VD15 sind jedoch mit dem neuen SB100 Saugschlauch und dem VB System kompatibel.