Vorwerk Pressemitteilungen

03.02.2018

Einfach zweifach sauber

Mit dem Kobold SP600 Saugwischer gelingt der Hausputz im Handumdrehen

Wuppertal, Februar 2018 – Gleichzeitig saugen und wischen, das kann nur einer: Der Vorwerk Kobold SP600 Saugwischer. Unkompliziert und gründlich reinigt er nahezu alle Arten von Hartböden in einem Arbeitsschritt. Für ein Zuhause zum Wohlfühlen – in kürzester Zeit und mit wenig Aufwand.

Das Trio Staubsauger, Wassereimer und Wischmopp hat ausgedient: Der Kobold SP600 reinigt in Kombination mit dem Kobold VK200 Handstaubsauger oder dem VT300 Bodenstaubsauger schnell und mühelos Fliesen, Laminat, Parkett und andere Hartböden. Lästiges Bücken, Wringen und nasse Hände gehören der Vergangenheit an. Möglich machen das die innovativen Vorwerk Technologien, die Saugen und feucht Wischen in einem Arbeitsgang jetzt noch einfacher machen.

 

BEDIENUNG JETZT NOCH BEQUEMER UND INTUITIVER

Mit der Saugfunktion wird grober Schmutz entfernt, gleichzeitig reinigt das rotierende Tuch den Boden nebelfeucht. Dabei kann der Kobold SP600 dank der automatischen Tuchbefeuchtung jetzt noch intuitiver und müheloser bedient werden. Denn er verfügt über einen integrierten Tank, der rund 260 Milliliter Flüssigkeit fasst. Der größte Teil davon ist Wasser, hinzukommen nur drei Milliliter des Koboclean Reinigungsmittels. Diese Menge reicht aus, um bis zu 60 Quadratmeter Boden von Schmutz zu befreien.

Befeuchtet wird das Tuch vor dem Start der Reinigung ganz komfortabel per Knopfdruck über den Handgriff des Kobold Staubsaugers, ohne den Saugwischer umrüsten zu müssen. Die optimale Feuchtigkeitsmenge für jeden Bodentyp kann dabei ebenfalls bequem über den Handgriff ausgewählt werden. Die LED-Wellen auf dem Gerät zeigen an, in welcher Befeuchtungsstufe sich der Kobold SP600 jeweils befindet. Die speziell entworfene standardmäßig verschlossene Nebenluftklappe und der Feuchtigkeitssensor gewährleisten zudem, dass keine Feuchtigkeit in den Kobold Staubsauger eindringen kann.

 

PORENTIEF SAUBER

Für die gründliche Reinigung verschiedener Bodentypen sorgen die abgestimmten Kobold MF600 Reinigungstücher, die per Klettverschluss an der abnehmbaren Trägerplatte befestigt werden und sich ganz einfach auswechseln lassen. Startet man den Saugwischer, „schwingt“ das extrabreite Tuch rund 1.350 Mal in der Minute über den Boden und sorgt dafür, dass der Schmutz gründlich, sanft und bis an jede Kante entfernt wird.

Damit auch schwer erreichbare Stellen beispielswiese unter niedrigen Möbeln rundum sauber werden, verfügt der Saugwischer über ein Dreh-Kipp-Gelenk am Vorsatz und ist mit gerade einmal zehn Zentimetern Höhe sehr flach. Für kurze Pausen beim Putzen kann das System dank der praktischen „Push-push“- Verrastung gestoppt und anschließend wieder gestartet werden, ohne den Regler am Handgriff zu betätigen.

Durch die nebelfeuchte Reinigung werden zudem empfindliche Böden geschont und nach dem Saugwischen ist alles im Nu wieder trocken. Gleichzeitig schont die Kombination aus geringem Wasser- und Reinigungsmittelverbrauch auch die Umwelt. Alle Vorteile des Kobold SP600 Saugwischers lassen sich über mehrere Kontaktwege kennenlernen: Bei einer Produktvorführung durch einen Kobold Kundenberater, im nächstgelegenen Vorwerk Shop, auf www.vorwerkkobold.de und unter der Telefonnummer 0202 – 5 64 37 27.

 

ÜBER KOBOLD

Innovation, Qualität und Langlebigkeit – dafür stehen die hochwertigen Raumpflegeund Reinigungslösungen von Kobold. Sämtliche Produkte werden in Wuppertal (Deutschland), dem 1883 gegründeten Stammsitz des Familienunternehmens Vorwerk, entwickelt. Zu den herausragenden Erfindungen gehört das modular aufgebaute Kobold Reinigungssystem für ein rundum sauberes Wohlfühl-Zuhause. Es besteht aus den Herzstücken, dem Kobold VK200 Handstaubsauger und dem VT300 Bodenstaubsauger sowie sechs Aufsätzen, die Experten für die Tiefenreinigung verschiedener Oberflächen sind: Teppiche, Hartböden, Polster, Matratzen – jeder Bereich hat einen eigenen Spezialisten. Zu den Innovationen gehört auch der Kobold VR200 Saugroboter, der selbstständig durch die ganze Wohnung navigiert und effektiv in logischen Bahnen Hart- und Teppichböden reinigt. Mit dem Kobold SP600 Saugwischer hat Kobold einen Aufsatz entwickelt, der zugleich saugen und wischen kann und dabei intuitiv und komfortabel zu bedienen ist. Kobold vertreibt seine Produkte im weltweiten Direktvertrieb, in Vorwerk Shops und online. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite unter www.vorwerk-kobold.de. 

 

MEDIENKONTAKT

Ketchum Pleon GmbH
Katharina Rosenkranz
Tel: +49 (0)211 / 9541 / - 2324
Mail: kobold(at)ketchumpleon.com

Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
Geschäftsbereich Kobold
Sinnet Blank
Tel. +49 (0) 202 564-1292
E-Mail: presse-kobold(at)vorwerk.de

Veröffentlichung honorarfrei – Beleg erbeten